Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Stephanskirchen am Simssee im Landkreis Rosenheim !


Über die Auswahl auf der linken Seite gelangen Sie zu den bei den einzelnen Themenkreisen hinterlegten Informationen in den sich jeweils weiter aufgliedernden Rubriken dazu.



Auf dieser Seite stehen die jeweils aktuellsten Informationen der Gemeinde Stephanskirchen. Weitere Artikel finden Sie in der Rubrik >Aktuelles & Termine<.

 

Fragebogen
Um die derzeitige Einkaufssituation zu verbessern, wurde von der Gemeinde Stephanskirchen ein Nahversorgungsgutachten in Auftrag gegeben. Damit auch Ihre Meinung zu diesem wichtigen Thema berücksichtigt werden kann, liegt dem Gemeindekurier ein Fragebogen bei. Die Gemeinde bittet alle an der Versor  ...mehr
Bild 32
 Betreuungsjahr 2018/2019  Der zentrale Anmeldetag findet Mittwoch, 07.03.2018 von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. Hinweise: Kinder aus dem Gemeindegebiet Stephanskirchen haben bei der Platzvergabe Vorrang.Pro Kind darf nur eine Voran  ...mehr
Das Eisenbahn-Bundesamt hat den ersten Teil des Lärmaktionsplans veröffentlicht. Der sogenannte Teil A ist im Internet über die Informations- und Beteiligungsplattform www.laermaktionsplanung-schiene.de oder über die Homepage des Eisenbahn-Bundesamtes www.eba.bund.de/lap abrufbar und ist auf Wun  ...mehr
Hundeanleinpflicht
Wie bereits berichtet wurde die Leinenpflicht für große Hunde und Kampfhunde neben dem Inndamm (Innbrücke bis Pumpwerk Abzweigung Baodwirt) auch auf die öffentliche Grünanlage an der Schloßbergkuppe) erweitert und die bestehende Hundehaltungsverordnung neu gefasst.    ...mehr
Riesengebirgsweg
Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 19.12.2017 den Bauentwürfen zum geplanten Straßenausbau Riesengebirgsweg zugestimmt.  Im Vorfeld fand Ende November eine Informationsveranstaltung mit den Anliegern statt. Dabei wurde die Planung vorgestellt und mit den Anliegern abgestimmt. Es ist vorges  ...mehr
Sperrmüll
Auch im Jahr 2018 darf jeder Stephanskirchner Haushalt einen ¼ m³ Sperrmüll am Wertstoffhof Waldering kostenlos abgeben. Die Zustellung der Sperrmüllgutscheine erfolgt ab Mitte Januar an alle Haushalte. Bitte beachten Sie, dass zugesandte Gutscheine bei Verlust nicht ersetzt werden können. Im W  ...mehr
Renten
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, unabhängig davon ob Sie bereits Rentenempfänger sind oder vor der Rentenantragstellung stehen möchten wir nochmals besonders auf die Neuregelungen ab dem 1.8.2017 bezüglich der freiwilligen und privaten Krankenversicherung der Rentner (KVdR) hinweisen. Vo  ...mehr
Die Verwaltung hat mit Einführung eines Dokumenten-Management-Systems (DMS) und einer neuen Sitzungsdienst-Software auch ein sog. Ratsinformationssytem für die Gemeinderäte und Bürger freigegeben. Über dieses Ratsinformationssystem können unsere Gemeinderäte und auch die Bürger Informationen  ...mehr
Die sehr positive Baugenehmigungsentwicklung der letzten Jahre hat die Kapazitätsengpässe in der Baubranche weiter verschärft. Eine Umfrage unter Betrieben des Baugewerbes ergab, dass mehr als die Hälfte aller Betriebe sich als sehr stark ausgelastet betrachten. Hierdurch entstehen teils erhebli  ...mehr
Adventskonzert
Einen ganz besonders stimmungsvollen Abend durften die zahlreichen Gäste am 7.12. erleben, als Lisa Wahlandt mir ihrer wunderbar samtigen Jazz-Stimme Weihnachtsstimmung in das Rathausfoyer zauberte. Die herzerwärmenden eigenen Arrangements von traditionellen Weihnachtsliedern bis zu fetzigen zeitl  ...mehr
Bücherei
Ein besonderer Erfolg zum Jahresende – 20 000 entliehene Medien Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien wurde der Klasse 2b mit ihrer Lehrerin Frau Bock eine ganz besondere Ehre zuteil! Während der Schulausleihzeit wurde das 20 000ste Medium im Jahr 2017 ausgeliehen und Frau Bock bekam stel  ...mehr
Spendenübergabe
Wie bereits die Jahre zuvor hat der Adventsmarkt des Bauern- und Wochenmarktes wieder Spendengelder für sozial bedürftige Gemeindebürger gesammelt. Durch den Verkauf von Glühwein, Kaffee und Kuchen kamen stolze 1.345 Euro zusammen. Im Rahmen des letzten Wochenmarktes vor der Winterpause wurde di  ...mehr
Klima Gewinnspiel
Wie berichtet hat die Gemeinde Stephanskirchen zur Erinnerung an den Klimaschutz die Klima-Tombola ins Leben gerufen. Als Anreiz zum Mitmachen wurde dazu der Mai-Ausgabe des Gemeinde-Kuriers ein mit einer Losnummer versehenes Lesezeichen mit der Bezeichnung „Klima-Merker“ beigelegt. Die Losnumme  ...mehr
Mit den Einkaufsproblemen aller Bürger durfte sich der Gemeinderat Stephanskirchen in seiner letzten Sitzung beschäftigen. Um Licht in die Frage reinzubringen, ob und inwieweit die Einkaufssituation für die Bürger für Waren des täglichen Bedarfs (insb. Lebensmittel, Drogerieartikel, Geschenkea  ...mehr
Viele Bürger, die sich am Wochenende zum Wertstoffhof begeben und sich dort ihrer Wertstoffe oder ihres Grünguts oder ihres Sperrmülls entledigen, haben es sicher schon selbst mehrfach erlebt: Gerade am Freitag nachmittag und am Samstag ist Hochbetrieb.Aus diesem Grund hat die Gemeinde in Absprac  ...mehr
Bücherei
Die Veranstaltungen zum Monat der Spiritualität haben den oft als „grauen Monat“ betitelten November in ein besonderes Licht gerückt. Nach den Auftaktveranstaltungen gab es die Gelegenheit an einem Abend, sich außerhalb der üblichen Öffnungszeiten „Zeit für sich – Zeit für Bücher“  ...mehr
Energieforum
Im EZRO-Jahresbericht 2016 der Hochschule Rosenheim wird ausgeführt, dass sich die Gemeinde Stephanskirchen bei der Erzeugung von EEG-gefördertem Strom in der Spitzengruppe befindet. Den entscheidenden Anteil hat dabei die Erzeugung aus Biomasse. Dies wiederum ist auf ein besonderes Engagement ein  ...mehr
Kabarett Wolfgang Krebs
Am Freitag 2. Februar 2018 im 20:00 Uhr zeigt Wolfgang Krebs sein neues Kabarett-Programm „Die Watschenbaum-Gala“ im Antrettersaal in Stephanskirchen. Der Preis, den keiner haben will: der „Watschenbaum“ in Bronze, Silber oder Gold. Wer schießt den größten Bock, verzapft den aberwitzigst  ...mehr
Klima Gewinnspiel
Wie berichtet hat die Gemeinde Stephanskirchen zur Erinnerung an den Klimaschutz die Klima-Tombola ins Leben gerufen. Als Anreiz zum Mitmachen wurde dazu der Mai-Ausgabe des Gemeinde-Kuriers ein mit einer Losnummer versehenes Lesezeichen mit der Bezeichnung „Klima-Merker“ beigelegt. Die Losnumm  ...mehr
Winterdienst
Damit auch Ihre Straße optimal geräumt werden kann, bitten wir wieder alle Gemeindebürger um Beachtung einiger wichtiger Regeln, um dem Stephanskirchner Winterdienst die Einsätze zu erleichtern, b e v o r Schnee und Glatteis in größerem Ausmaß in der Region ankommen. Darüber hinaus muss auch  ...mehr

drucken nach oben