Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Förderung

Im Rahmen der durch die Gemeinde geförderten unabhängigen Energie-Start-Beratung unterstützen wir Sie als Hauseigentümerin oder Hauseigentümer dabei, sinnvolle Sanierungsmaßnahmen zu identifizieren und möchten es Ihnen so leichter machen, die sachlich richtigen Sanierungsentscheidungen zu treffen.

 

Im Zusammenhang mit der Umsetzung von energiesparmaßnahmen gibt es darüber hinaus eine Vielzahl von weiteren Fördermöglichkeiten. Einen Überblick hierzu bieten Förderportale, die über die nachfolgenden Informationsangebote bereitgestellt werden:

 

Energieatlas Bayern https://www.energieatlas.bayern.de/buerger/foerderung.html

 

Im Webangebot des Energieatlas Bayern finden Sie auch eine Zusammenstellung mit verlinkten Seiten bzw. entsprechende Downloads zum Thema Förderung. Mit enthalten: das Infoangebot zu Fördermöglichkeiten nach Energiequellen, eine Übersicht zu Förderprogrammen von Bund und Freistaat Bayern sowie der Förderkompass Energie der Arbeitsgemeinschaft der Bayerischen Energieagenturen. Im Informationsangebot des Energieatlas Bayern finden Sie auch aktuelle Informationen zum 10.000-Häuser-Programm https://www.energieatlas.bayern.de/buerger/10000_haeuser_programm.html des Freistaats Bayern.

 

Energiefoerderung.info http://energiefoerderung.info

 

Dieses Angebot ist ein Service von BINE Informationsdienst www.bine.info und wird in Zusammenarbeit mit der Deutschen energie-Agentur www.dena.de realisiert. Wählen Sie das Vorhaben aus (Neubau eines Gebäudes, Modernisierung eines Gebäudes oder Mobilität) und geben Sie Ihre Postleitzahl oder Ihr Bundesland ein. Sie erhalten dann eine Liste mit allen in Frage kommenden Förderprogrammen. In einem zweiten Schritt können Sie die Suche verfeinern und gezielt nach Programmen für eine bestimmte Maßnahme suchen, wie z.B. Beleuchtung, Lüftungsanlage oder Thermographie.

 

Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie www.foerderdatenbank.de

 

Sie haben die Möglichkeit, die Schnellsuche oder den Förderassistenten zu nutzen. Der Förderassistent führt Sie Schritt für Schritt zu den Förderprogrammen, die für Sie in Ihrer konkreten Situation in Frage kommen. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Suche durch Auswahl des Fördergebiets, des Förderberechtigten, des Förderbereiches, der Förderart und des Fördergebers zu konkretisierten. Erläuterungen werden in Form von Suchtipps bereitgestellt. Bei der Schnellsuche erfolgen alle Eingaben in einer Maske gesammelt.

drucken nach oben