Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Frau Gall

Das Energieforum informiert

Energieforum

 

Mit dem neuen Stephanskirchner Energie-Bladl ergänzt die Gemeinde Stephanskirchen ihr Informationsangebot zum Thema Energie. Ein kleines Redaktionsteam, bestehend aus R. Freund, E. Arbinger, B. Munzer und K. Gall wird darin über aktuelle und interessante Themen und Fakten zum Thema Energie berichten und Vorschläge unterbreiten. Von besonderem Interesse sind dabei Maßnahmen zur Energieeinsparung ohne große Investitionserfordernisse. Das Blatt will sich jedoch nicht darauf beschränken, sondern zu Fragestellungen zur Energie auf breiter Basis Stellung beziehen. Das Energie-Bladl erscheint in unregelmäßigen Abständen und liegt im Rathaus auf. Zusätzlich steht es auf der Homepage der Gemeinde online zum Herunterladen zur Verfügung. Anregungen zu Inhalten und Gestaltung nimmt das Redaktionsteam gerne entgegen.

 

 

 

 

 

 

 

Ein weiteres Zeichen dafür, wie sehr der Gemeinde das Thema Klima am Herzen liegt, ist ein Klima-Merker, der dieser Ausgabe des Gemeindekuriers beiliegt. Auf diesem Buch-Einmerker sind schlagwortartig Hinweise zum Energiesparen und Angebote der Gemeinde zur Beratung und Förderung dargestellt. Als besondere Attraktion kann jeder Besitzer eines Einmerkers monatlich an einer Verlosung teilnehmen und damit mehrfach gewinnen.

 

 

 

 

 

Wie bereits berichtet findet am Samstag, den 17. Juni 2017 wieder ein EnergieSparTag der Gemeinde Stephanskirchen statt. Anknüpfend an den Erfolg der ersten Veranstaltung dieser Art im Jahr 2015 informieren im Rathaus ortsansässige Fachbetriebe über Maßnahmen und Techniken zur Energieeinsparung. Schwerpunktthema der diesjährigen Veranstaltung sind Sanierungsmaßnahmen an Fenstern und Rollläden. Ergänzend zur Ausstellung und fachlichen Beratung findet um 15:00 Uhr ein Vortrag überdas Dämmen (Peter Mair GmbH) statt. Natürlich kommen auch andere energierelevante Themen, wie z.B. Mobilität (e-Bikes und Elektroautos) und Haustechnik (Heizung, Beleuchtung, Dämmung) nicht zu kurz. Die Veranstaltung findet zeitgleich mit dem Fest der Freiwilligen Feuerwehr Schloßberg statt. Für Kaffee und Kuchen ist durch den Simsseemarkt Stephanskirchen bestens gesorgt.

 

 

 

 

 

drucken nach oben