Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus bei Herrn Lohse

Wasserwerk Stephanskirchen, Maßnahmen für 2018

Im Jahr 2018 wird im Rahmen des Straßen- und Kanalbaus im Riesengebirgsweg die aus dem Jahr 1950 bestehende Wasserleitung erneuert und aufgeweitet. Die bestehende Leitung Schlesierstraße zwischen Oderweg und Riesengebirgsweg aus dem Jahr 1943 wird stillgelegt.

 

Die Hauptleitung in der Ludwig-Thoma-Straße aus dem Jahr 1955 wird erneuert und bis zum Ende der Ludwig-Thoma-Straße verlängert.

 

Im Bereich der Kuglmoosstraße wird die alte Graugussleitung im Bereich zwischen Apotheke und Metzgerei Bufler durch eine PE-Leitung ersetzt. Im Bereich der Metzgerei bis zur Einmündung Salinweg wird in die alte Rohrleitung eine PE-Leitung eingezogen. Vom Abzweig Spindlergraben bis zum gemeindlichen Wohnhaus Kuglmoosstraße 41 wird die Graugussleitung durch eine PE-Leitung ersetzt und in den gemeindlichen Gehweg verlegt.

 

In der Ringstraße wird zwischen Haidenholzstraße und Hermann-Löns-Straße eine Wasserleitung und ein neuer Oberflurhydrant erstellt. Durch diese Maßnahme kann die Wasserversorgung hier verbessert und gesichert werden. Die Maßnahmen werden durch das gemeindliche Wasserwerk durchgeführt.

drucken nach oben