Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Herrn Hausstätter

Aus dem Bau- und Planungsausschuss - Öffentliche Beschlüsse Juli 2020

 


Aus dem

Bau- und Planungsausschuss
- Öffentliche Beschlüsse Juli 2020 -

                                                                     

Bebauungsplan Nr. 53 "Haidenholzstraße/Ringstraße/Hermann-Löns-Straße"/6. Änderung (Fl.Nr. 3914/60 und /61 - ehem. C+C-Gelände/Nord); Behandlung eines Vorhaben- und Erschließungsplanes, Aufstellungsbeschluss für einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan und Anerkennung eines Vorentwurfs

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 53 "Haidenholzstraße/Ringstraße/Hermann-Löns-Straße"/7. Änderung (Fl.Nr. 3914/61 - ehem. C+C-Gelände/Süd); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Vorentwurfs

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bauantrag 2020/49 - Nutzungsänderung von landwirtschaftlichen Gebäuden für einen Gartenbaubetrieb im Ortsteil Kreut, Vierzehnheiligenstr. 96

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bauantrag 2020/53; Abriss der bestehenden Garage und Neubau eines Einfamilienhauses im Ortsteil Eitzing, Krottenhausmühlstraße 12

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag 2020/56 - Umbau und Erweiterung der EG-Wohnung, Errichtung von 3 Stellplätzen als Carport und Einbau einer Gaube im Ortsteil Schloßberg, Sternstraße 8 

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag 2020/58; Erweiterung für ein Büro am best. Gebäude im 1. OG und begehbares Dach im 2. OG im Orsteil Schloßberg, Kuglmoosstraße 3

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag 2020/59 - Neubau eines Einfamilienhauses mit Nebengebäude im Ortsteil Grandauer Au, Grandauer-Au-Straße 7 a

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 1. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag 2020/61 - Abbruch der best. Gewerbehalle und Neubau eines Einfamilienhauses im Ortsteil Stephanskirchen, Simsseestraße 119

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bebauungsplan Nr. 1 "Haidholzen-Nordost"; Antrag auf Änderung (Fl.Nr. 3914/240 - Haidenholzstr. 49 b)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 48 "Schloßberg/Ulmenweg-Nord"; Antrag auf Änderung (Fl.Nr. 3295/16 - Ulmenweg 19)

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Die Entscheidung wird zurückgestellt. Vor der nächsten Sitzung ist eine Ortsbesichtigung vorzunehmen.

 

Bebauungsplan Nr. 5 "Schloßberg-Mitte"/2. Änderung (Fl.Nr. 2870/8 - Medienzentrale Komro und Nahwärmeversorgung INNergie); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Der Bebauungsplan Nr. 5 „Schloßberg-Mitte“ ist im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB zu ändern (2. Änderung).

 

Bebauungsplan Nr. 27 "Simser Weg"/10. Änderung (Fl.Nr. 4341/2 - Simser Weg 10); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Der Bebauungsplan Nr. 27 „Simser Weg“ ist im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB zu ändern (10. Änderung).

 

Bebauungsplan Nr. 66 "Steigackerl-neu"/1. Änderung (Fl.Nr. 3352/1 - Krokusweg 1); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Der Bebauungsplan Nr. 66 „Steigackerl-neu“ ist im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB zu ändern (1. Änderung).

 

Bebauungsplan Nr. 72 "Schloßberg-Tulpenweg"/3. Änderung (Fl.Nr. 2872/5 - westl. des Tulpenwegs); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Der Bebauungsplan Nr. 72 „Schloßberg-Tulpenweg“ ist im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB zu ändern (3. Änderung).

 

Bebauungsplan Nr. 31 "Kragling"/29. Änderung (Fl.Nr. 3272 und 3272/5 - Kleinholzener Weg 1)

Satzungsbeschluss: Abstimmungsergebnis: 9 : 0. Der Bau- und Planungsausschuss beschließt die 29. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 31 „Kragling“ als Satzung.

 

Bebauungsplan Nr. 34 "Nördlich der Spielnstraße"/4. Änderung (Fl.Nr. 1902 - Äußere Salzburger Str. 183)

Satzungsbeschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Der Bau- und Planungsausschuss beschließt die 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 34 „Nördlich der Spielnstraße“ als Satzung.

 

Bebauungsplan Nr. 38 "Gehering-Mitte"/8. Änderung (Fl.Nr. 3163 - Salzburger Str. 58 a)

Satzungsbeschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Der Bau- und Planungsausschuss beschließt die 8. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 38 „Gehering-Mitte“ als Satzung.

 

Bebauungsplan Nr. 40 "Westerndorfer Filze"/17. Änderung (südlich Filzenweg bzw. Birkenriedstraße)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 60 "Högering"/10. Änderung (Dachaufbauten)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 72 "Schloßberg-Tulpenweg"/2. Änderung (Sondergebiet Altenpflege)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Ortsabrundungssatzung (Einbeziehungssatzung) "Landlmühle-Süd"

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Im Büroweg behandelte Bauvorhaben

- Errichtung einer Doppelhaushälfte im Ortsteil Högering, Högeringer Straße 49 d

- Errichtung einer Doppelhaushälfte im Ortsteil Högering, Högeringer Straße 40 e

- Errichtung eines Carports – Tektur: Verbreiterung im Ortsteil Haidholzen, Haidenholzstraße 56

- Errichtung eines Carports für 2 Autos im Ortsteil Ziegelberg, Neue Straße 17

- Nutzungsänderung von 2 bestehenden Wohnungen in Ferienwohnungen im Ortsteil Höhensteig, Althöhensteigstraße 7

- Errichtung verschiedenartiger Einfriedungen im Ortsteil Leiten, Breitensteinstraße 12

- Neubau von 3 Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage (18 WE) im Ortsteil Schloßberg, Tulpenweg 7, 9, 11

 

drucken nach oben