Anmeldung für einen Betreuungsplatz in einer Kindertagesstätte im Gemeindegebiet Stephanskirchen

Anmeldung für einen Betreuungsplatz in einer Kindertagesstätte im  Gemeindegebiet Stephanskirchen

Betreuungsjahr 2021/2022

 

Aufgrund der derzeitigen CORONA-Situation findet dieses Jahr

KEIN ANMELDETAG, sondern ein zentraler Anmeldezeitraum

vom 22.02.2021 bis 07.03.2021 statt.

 

 

 

In dieser Zeit kann unter diesem Link das Voranmeldeformular (Download auch am Seitenende)

 oder

  • ausgedruckt werden und im Briefkasten der Gemeinde eingeworfen bzw.  per Post geschickt werden. (Rathausplatz 1, 83071 Stephanskirchen)

Voranmeldebögen, die nach dem 05.03.2021 Poststempel bzw. 07.03.2021 (24 Uhr) online eingehen, werden auf die Warteliste gesetzt und nachrangig bearbeitet.

Meist boten die einzelnen Einrichtungen im Vorfeld des Anmeldetages jeweils einen „Tag der offenen Tür“ bzw. Hausführungen an. Aufgrund von Corona ist dies heuer nicht möglich. Für Informationen über die Einrichtungen, bitten wir um direkte Kontaktaufnahme mit der jeweiligen Einrichtungsleitung.

 

Hinweise:

  • Nur Kinder aus dem Gemeindegebiet Stephanskirchen haben einen Anspruch auf einen Betreuungsplatz. Auswärtige Kinder erhalten keinen Betreuungsplatz. Im Falle eines Wegzuges muss die Gemeinde umgehend informiert werden.
  • Bei einem Zuzug ist zur Anmeldung ein Nachweis (Kaufvertrag, Mietvertrag, Auszug aus der Notarurkunde, etc.) beizulegen.
  • Pro Kind darf nur eine Voranmeldung ausgefüllt werden.
    Die Voranmeldung ist verbindlich!
  • Mit der Voranmeldung entsteht kein Anspruch auf einen Platz in der Wunscheinrichtung!!!
  • Krippenkinder, die bereits in der Einrichtung sind, müssen nicht erneut für den Kindergarten angemeldet werden.
    • Falls ein Wechsel in eine andere Einrichtung gewünscht wird, muss erneut eine Voranmeldung ausgefüllt werden.
  • Voranmeldungen aus dem Vorjahr verlieren ihre Gültigkeit!
  • Voranmeldungen nach diesem Termin, landen automatisch auf der Warteliste
    • Die Warteliste wird zentral in der Gemeinde geführt.
    • Es werden keine Wartelisten mehr für Folgejahre in den Einrichtungen geführt.
  • Ein Impfnachweis oder Nachweis einer Immunität gegen Masern ist Voraussetzung für die Aufnahme in einer Einrichtung.
  • Bei Absage des Betreuungsplatzes entfällt der Anspruch auf einen Betreuungsplatz.

ACHTUNG!

Vermehrt kommt es immer wieder zu Anmeldungen für einen Betreuungsplatz,

der dann nach Zusage wieder abgesagt wird, weil er doch nicht benötigt wird.

Wir bitten deshalb nur um ernst gemeinte Anmeldungen.

 

Da es nicht immer möglich ist, dass Ihr Kind in der Wunscheinrichtung unterkommt, bitten wir auch darum, sich über mehrere Einrichtungen zu informieren und

nur die Einrichtungen anzugeben, in die Ihr Kind gehen soll.

 

Kindertagesstätten im Gemeindegebiet Stephanskirchen

 

  • Kindergarten St. Georg, Schloßberg:
    • Leitung: Monika Jahn (08031 941479-0)
    • http://pfarrverband-stephanskirchen.de/pfarrverband/kindergaerten/kindergarten-st-georg/
  • Kindergarten Regenbogen, Schloßberg:
    • Leitung: Ulrike Demberger (08031 73498)
    • http://www.kiga-regenbogen.com
  • Kindergarten Sonnenschein, Haidholzen:
    • Leitung: Constanze Schilke (08036 3410)
    • http://pfarrverband-stephanskirchen.de/pfarrverband/kindergaerten/kindergarten-sonnenschein/
  • Haus für Kinder – Räuber Hotzenplotz, Haidholzen
    • Leitung: Birgit Funke (08036 67494810)
    • http://awo-rosenheim.de
  • Haus für Kinder Bärenstube, Stephanskirchen:
    • Leitung: Andrea Zausinger-Hahn (08036 8040)
    • http://pfarrverband-stephanskirchen.de/pfarrverband/kindergaerten/kindergarten-baerenstube/

Ansprechpartnerin in der Gemeinde Stephanskirchen:

 

Carina Forstner

Telefon: 08031 7223-32 oder 32@stephanskirchen.de

Teddy

 

drucken nach oben