Aus dem Umwelt- und Verkehrsausschuss - Öffentliche Beschlüsse Juni 2020

 


Aus dem

Umwelt- und Verkehrsausschuss
- Öffentliche Beschlüsse Juni 2020 -

 

Ökologische Waldumbauberatung für private Waldbesitzer

Siehe Extrabericht

 

Wäschebach in Westerndorf; ca. 40 Meter Rohröffnung

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Kommunales Blühflächenprojekt, gemeindliches Förder-programm; Wiesenmeisterschaft

Siehe Extrabericht

 

Kommunale Verkehrsüberwachung; Beitritt zum Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland bezüglich des fließenden Verkehrs aufgrund eines Antrags von 13 Gemeinderäten und bezüglich des ruhenden Verkehrs

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Überwachung des fließenden Verkehrs; Zulässigkeit des eingereichten Bürgerbegehrens

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Aktion kostenloses Busfahren an den Adventstagen

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 7 : 2. Es wird vorgeschlagen, sich auch im Jahr 2020 zu beteiligen und die Aktion fortzuführen.

 

Beitritt zur Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen e.V.

Siehe Extrabericht

 

Anrufsammeltaxi (AST); Auswirkung der Mehrwertsteuersenkung

Die Stadtwerke Rosenheim beabsichtigen, entsprechend der von der Bundesregierung beschossenen Senkung der Mehrwertsteuer von 7% auf 5% vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020, die Vergünstigung an die Kunden weiterzugeben und bitten daher dafür um Zustimmung.

 

Ökologische Aufwertung des Hammerergrabens

Siehe Extrabericht

 

drucken nach oben