Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus

Erfolgreiche Ausstellung „Sommer, Sonne, Simssee!“ wird verlängert

Ausstellung

Die diesjährige Rathaus-Ausstellung „Sommer, Sonne, Simssee!“ ist noch bis 31. Oktober zu sehen. Zahlreiche Besucher aus der Gemeinde Stephanskirchen und den Nachbarorten lassen sich von den Bildern und Exponaten der Ausstellung von 100 Jahren Tourismusgeschichte am Simssee inspirieren. Auf großes Interesse stieß auch das Begleitprogramm zur Ausstellung. Über 60 Teilnehmer zählte die Abendführung mit Heimatpfleger Karl Mair am 11. September. Bei schönstem Spätsommerwetter fand am 20. September ein „Spaziergang mit Seeblick“ statt, bei dem die langjährige Verkehrsvereinsvorsitzende Traudl Aßbichler und Karl Mair zu bekannten und unbekannten Orten am Simsseeufer führten. Am 27. September zog ein besonderer Programmpunkt knapp 200 Bürger in den Antretter-Saal: Der 1961 am Simssee gedrehte Schlager- und Heimatfilm „Drei weiße Birken“ sorgte für viele Lacher und auch so manche persönliche Erinnerung beim begeisterten Publikum. Karl Mair informierte über Geschichten rund um die Dreharbeiten, die Baierbach vier Wochen in den „Ausnahmezustand“ versetzten. Umrahmt wurde der Filmabend durch die Musikkapelle Stephanskirchen und die Kindergruppe des Trachtenvereins.

drucken nach oben