Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen erhalten Sie im Rathaus

Kulturpreis für Josua Reichert

Kulturpreis Reichert

Der seit 1972 in Stephanskirchen-Haidholzen ansässige Typograph und Drucker (so seine eigene Beschreibung) Josua Reichert erhielt jüngst in einer Feierstunde im Rosenheimer Rathaus aus der Hand von Oberbürgermeisterin Gabriele Bauer den Kulturpreis 2018 der Stadt Rosenheim. Seine Arbeit als Schriftkünstler und auf dem Gebiet der Druckgrafik macht ihn zu einem der wichtigsten deutschen Künstler der Gegenwart. Elisabeth Rechenauer würdigte sein Lebenswerk in einer Laudatio vor den zahlreichen geladenen Gästen. Erst im letzten Jahr hatte ihm seine Heimatgemeinde Stephanskirchen in der Aula der Grundschule Schloßberg, in der auch sein Werk, die „Schloßberger Türe“ hängt, im Rahmen einer Feierstunde zu seinem 80. Geburtstag gratuliert. Wir freuen uns mit dem Künstler über diese Auszeichnung. Foto: Martin Weiand

drucken nach oben