Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Herrn Hausstätter

Aus dem Bau- und Umweltausschuss

Aus dem ... (Rathaus)

 

 

 

 


Aus dem

Bau- und Umweltausschuss
- Öffentliche Beschlüsse September 2018 -

                                                                     

Bauantrag 56/2018 - Neubau eines Wohnhauses mit 2 WE und Carport im Ortsteil Schloßberg, Salinweg

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauvoranfrage 15/2017 - Umnutzung fischereiliches Nutzungsgebäude zu Wohnzwecken mit Erweiterung sowie Errichtung eines Lagerschuppens im Ortsteil Hofau, Grandauer-Au-Str. 1 (2. Behandlung)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bauvoranfrage 9/2018 - Anbau an ein Einfamilienhaus zur Vergrößerung des Wohnzimmers und für eine Heilpraktikerpraxis im Ortsteil Haidholzen, Oderweg 4

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 6 : 2. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauvoranfrage 10/2018 - Dachhebung des best. Wohnhauses um einen Meter und nördliche Erweiterung im Ortsteil Haidholzen, Gerhart-Hauptmann-Straße 3

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 7 : 1. Die Entscheidung wird zurückgestellt.

 

Bebauungsplan Nr. 31 "Kragling"/26. Änderung (Fl.Nr. 3528/3 - östl. des Lackermannwegs)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 40 "Westerndorfer Filze"; Änderung bezüglich der Gartengrundstücke - alternative Erschließung am Pilgerweg

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 60 "Högering"/5. Änderung (Erweiterung Fl.Nr. 1762/6)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Im Büroweg behandelte Bauvorhaben

- Errichtung einer Gartenlaube im Ortsteil Westerndorferfilze, Filzenweg 32 a

- Aufstockung eines Wohnhauses im Ortsteil Schloßberg, Kastanienweg 31

- Nutzungsänderung von Büroeinheiten zur Erweiterung einer Kinderkrippe um zusätzliche zwei Kindergartengruppen mit - Nebenräumen im Ortsteil Haidholzen, Reichenberger Straße 30

- Nutzungsänderung der Wohnräume eines ehem. Kleinbauernhauses in Büroräume im Ortsteil Hofau, Hofaustraße 14

- Abriss und Neubau des Zuhauses mit landwirtschaftlichem Nebengebäude im Ortsteil Baierbach, Badzaunstr. 10 a

- Neubau eines Doppelhauses mit Garagen im Ortsteil Schloßberg, Hochriesstr. 18

 

Bebauungsplan Nr. 3 "Westlich der Höhensteiger Stra-ße"/6. Änderung (Grundstücke westl. der Matthias-Kerer-Straße); Normenkontrollverfahren

Es wurde bekannt gegeben, dass vom Bayer. Verwaltungsgerichtshof nunmehr die Gültigkeit der 6. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 „Westlich der Höhensteiger Straße“ bestätigt wurde. Durch die Bebauungsplanänderung soll in der Bauzeile westlich der Matthias-Kerer-Straße künftig eine zweigeschossige Bebauung erlaubt werden. Nachdem vom Gericht in der Verhandlung deutlich gemacht wurde, dass die Bebauungsplanänderung nicht zu beanstanden ist, wurde die dagegen gerichtete Normenkontrollklage von den Klägern zurückgenommen.

 

drucken nach oben