Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen zu diesem Artikel erhalten Sie im Rathaus von Herrn Hausstätter

Aus dem Bau- und Umweltausschuss

Aus dem ... (Rathaus)

 

 

 

 


Aus dem

Bau- und Umweltausschuss
- Öffentliche Beschlüsse September 2019 -

                                                                     

Errichtung einer Heizzentrale, einer Trafostation und einer Medienzentrale durch die Innergie GmbH bzw. durch die Komro GmbH; Festlegung der genauen Standorte

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 7 : 0. Hinsichtlich der Situierung der Heizzentrale, der Medienzentrale und der Trafostation wird die Planskizze der Innergie GmbH anerkannt.

 

Errichtung eines Badeplatzes für Mobilitätseingeschränkte am Freibad Simssee

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Entsprechend den Anträgen des gemeindlichen Behindertenbeauftragten, Herrn Oberrenner, und der Gemeinderatsfraktion Bündnis 90/Die Grünen ist am Badeplatz Baierbach ein Zugang für mobilitätseingeschränkte Personen zu schaffen. Die Planung ist haftungsrechtlich zu prüfen, mit allen Beteiligten abzustimmen und dem Bau- und Umweltausschuss in einer der nächsten Sitzungen vorzulegen.

 

Bebauungsplan Nr. 55 "Gewerbegebiet Waldering/Süd"/4. Änderung (Fl.Nr. 1917,1922 und 1922/5)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Straßensanierung Sudetenlandstraße; Entscheidung über die Durchführung im Jahr 2020 und Vorstellung von Planungsvarianten

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bauantrag 22/2019 - Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 3 Wohneinheiten - Tektur; Ersetzung des gemeindl. Einvernehmens - 2. Behandlung

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 5 : 3. Mit dem Tekturplan besteht Einverständnis.

 

Bauantrag 58/21019 - Einbau eines Garagentors in einen Carport im Ortsteil Schloßberg, Buchenweg 14

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Das gemeindliche Einvernehmen zu dem Vorhaben wird nicht erteilt.

 

Bauantrag 60/2019 - Nutzungsänderung Weinhandel und Gaststättenbetrieb - Verlängerung der Öffnungszeiten im Ortsteil Westerndorf, Westerndorfer Str. 45  

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 6 : 2. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag 62/2019 - Errichtung einer Sichtschutzwand, einer Einfriedung und Änderung der Garage im Ortsteil Schloßberg, Ludwig-Thoma-Str. 4

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 3 : 4. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag 63/2019 - Anbau von zwei Seitengiebeln im Ortsteil Högering, Högeringer Str. 33

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bauantrag 64/2019 - Neubau eines Doppelhauses mit Garagen im Ortsteil Westerndorf, Westerndorfer Straße

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 7 : 0. Mit dem Vorhaben besteht Einverständnis.

 

Bebauungsplan Nr. 40 "Westerndorfer Filze"; Anträge auf Änderung (Gebäudehöhe Filzenweg und Birkenriedstraße), sowie Baulandausweisung südlich des Filzenwegs)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 40 "Westerndorfer Filze"; Antrag auf Änderung (Fl.Nr. 4310 - Am Holzzipfel 1)

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Eine Änderung des Bebauungsplanes Nr. 40 „Westerndorfer Filze“ wird in Aussicht gestellt.

 

Bebauungsplan Nr. 72 "Schloßberg-Tulpenweg"; Antrag auf Änderung (Fl.Nr. 2872/5 - westl. des Tulpenwegs)

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Einer Änderung des Bebauungsplanes Nr. 72 „Schloßberg-Tulpenweg“ wird nicht zugestimmt.

 

Bebauungsplan Nr. 41 "Baierbach"/12. Änderung (Fl.Nr. 1307/1 und 1307/6 - Hochstr. 17); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 7 : 0. Der Bebauungsplan Nr. 41 „Baierbach“ ist im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB zu ändern (12. Änderung).

 

Bebauungsplan Nr. 60 "Högering"/8.Änderung (Erweite-rung Gewerbegebiet); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Flächennutzungsplan/31. Änderung (Erweiterung Gewerbegebiet Högering); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Bebauungsplan Nr. 60 "Högering"/9. Änderung (Höhenlage Fl.Nr. 1762/6); Aufstellungsbeschluss und Anerkennung eines Planentwurfs

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Der Bebauungsplan Nr. 60 „Högering“ ist im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB zu ändern (9. Änderung).

 

Bebauungsplan Nr. 53 "Haidenholzstraße/Ringstraße/Hermann-Löns-Straße"/5. Änderung (Südeloxal)

Vorberatung à siehe Gemeinderatssitzung

 

Regionalplan Südostoberbayern - 14. Teilfortschreibung Teil A "Grundlagen der regionalen Entwicklung und Raumstruktur"; Stellungnahme zum Fortschreibungsentwurf

Beschluss: Abstimmungsergebnis: 8 : 0. Mit dem Entwurf der 14. Teilfortschreibung des Regionalplans besteht Einverständnis.

 

Im Büroweg behandelte Bauvorhaben

- Errichtung eines Parkplatzes für 36 Pkw im Ortsteil Waldering, Kronstaudener Weg 1

- Aufstockung eines best. Gewerbebaus, Umnutzung einer Mittelgarage zu Gewerbefläche, einer ehemaligen Wohnung in Büroflächen, Genehmigung eines Verbindungsbaus und Errichtung eines Parkdecks im Ortsteil Waldering, Kronstaudener Weg 1

- Errichtung eines Einfamilienhauses im Ortsteil Westerndorf, Eckenholzstraße 21

- Errichtung eines Lehr-, Natur- und Vereinsgartens mit Geräte- und Arbeitshütte im Ortsteil Gehering, Lilienstraße

- Abbruch des best. Wintergartens und Neuerrichtung eines vergrößerten Anbaus an die best. Doppelhaushälfte im Ortsteil Lauterbacherfilze, Winterhollerweg 22 a

- Errichtung eines Gartenhauses im Ortsteil Leiten, Breitensteinstraße 51

- Neubau von 4 Mehrfamilienhäusern mit Tiefgarage (29 WE) Haus 14+15+16+17 im Ortsteil Schloßberg, Tulpenweg

- Neubau eines Einfamilienhauses mit Carport im Ortsteil Schloßberg, Kaiserblickstraße

 

drucken nach oben