Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) in Teilzeit gesucht

Homebutton Stephanskirchen (Wappen)

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Aufgabengebiet: 

 

  • Grundsätzliche Unterstützung des 1. Bürgermeisters / Geschäftsleiters bei Projekten mit Öffentlichkeitsbezug und Bearbeitung von Sonderaufgaben
  • Organisation und Durchführung von gemeindlichen Veranstaltungen, z.B. Kulturveranstaltungen, Bürgerversammlungen, Informationsterminen, Seniorenfahrten, Betreuung des Otfried-Preußler-Jahres 2023 etc.
  • Verfassen von Berichten aus öffentlichen Sitzungen und Infoveranstaltungen des Gemeinderates und aus der Verwaltung
  • Kontaktpflege mit der örtlichen Presse, z.B. Meldung allgemeiner Veranstaltungen, Sitzungstermine, Stellenanzeigen, etc.
  • Betreuung gemeindeeigener Druckmedien und regelmäßige Aktualisierung des gemeindlichen Internetauftritts inkl. soziale Medien
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von Bürgeranfragen und Beschwerdemanagement
  • Ansprechpartner für Vereine / Verbände / Tourismus
  • Pflege des Veranstaltungskalenders
  • Vertretung der Mitarbeiterin im Vorzimmer des 1. Bürgermeisters

 

Wir erwarten von Ihnen:

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) oder erfolgreiche Teilnahme am Beschäftigtenlehrgang I oder Ausbildung im Bereich Kommunikation, Marketing, Veranstaltungs- oder Projektmanagement. Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in dem Bereich.
  • Freundliches, verbindliches Auftreten, Kommunikationsstärke, Eigenverantwortung und Zielstrebigkeit, sowie strukturierte und selbständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick.
  • Bürgerfreundlichkeit, Teamfähigkeit und flexible Einsatzbereitschaft
  • Erfahrung mit den gängigen MS-Office- und Grafik-Produkten und ein Gespür für Text und Layout.
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

Wir bieten: 

 

  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Attraktive Arbeitsbedingungen (Gleitzeit) in einem offenen Rathaus
  • Leistungsgerechte Vergütung entsprechend TVöD sowie die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes einschl. betriebliche Altersversorgung

 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

 

Sie haben Interesse?      

 

Bitte schicken Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 26. Juni 2022 an die Gemeinde Stephanskirchen, Personalverwaltung, Rathausplatz 1, 83071 Stephanskirchen, oder per E-Mail als PDF an 16@stephanskirchen.de.

 

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen der Geschäftsleiter Herr Dr. Uhlig, Tel.: 08031/7223-15.

drucken nach oben