Stellenanzeigen

Gemeinde Stephanskirchen

Landkreis Rosenheim

 

Unser langjähriger Geschäftsleiter wird sich im Herbst 2021 in die Freistellungsphase der Altersteilzeit begeben. Die Gemeinde Stephanskirchen (10.700 Einwohner) sucht deshalb frühzeitig zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Geschäftsleitung (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Leitung und Organisation des Geschäftsbetriebs mit Personalplanung und Personalentwicklung
  • Leitung des Teams der Allgemeinen Verwaltung mit den Bereichen Meldeamt, Standesamt, Soziales, Ordnungswesen, EDV, Verkehrsrecht, Personalverwaltung, Satzungswesen, Kommunalrecht einschl. Koordination der Sitzungsangelegenheiten
  • Qualifizierte Beratung und Unterstützung des 1. Bürgermeisters in allen grundsätzlichen Angelegenheiten
  • Aufgaben als Sicherheitsbehörde einschl. Feuerwehren
  • Ausbau der digitalen Verwaltung und der Öffentlichkeitsarbeit
  • Sitzungsdienst in den kommunalen Gremien und bei Bürgerveranstaltungen
  • Sonder- und Projektaufgaben nach Weisung des 1. Bürgermeisters

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Beamter/Beamtin der 3. Qualifikationsebene, Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung, Verwaltungsfachwirt (BVS) mit Fachprüfung AL II oder vergleichbare Ausbildung
  • Fundiertes Fachwissen und praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Kommunalrechts, des öffentlichen Dienst- und Tarifrechts und der einschlägigen kommunalrechtlichen Vorschriften
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung und in der Leitung kommunaler Aufgabenbereiche
  • Bürgerfreundlichkeit, Führungskompetenz, Teamfähigkeit und wirtschaftliche Denkweise
  • Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick, hohe Belastbarkeit sowie Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfreude
  • Dienstleistungsorientierung und Teilnahme an abendlichen Sitzungsterminen
  • Sicherer Umgang mit den üblichen IT-Anwendungen (MS-Office und Dokumentenmanagementsysteme), ausgezeichnete Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten:

  • Eine vielseitige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Führungsposition an zentraler Stelle in der Kommunalverwaltung
  • Attraktive Arbeitsbedingungen (Gleitzeit) in einem offenen Rathaus
  • Angenehmes Betriebsklima und kompetente Arbeitskollegen
  • Leistungsgerechte Vergütung entsprechend BayBesG bzw. TVöD sowie die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Einarbeitung durch den Stelleninhaber, ggf. vorab Übertragung von Teilaufgaben der Geschäftsleitung

 

Sie haben Interesse?

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 25. September 2020 an die Gemeinde Stephanskirchen, Geschäftsleitung, Rathausplatz 1, 83071 Stephanskirchen oder per E-Mail als PDF an 21@stephanskirchen.de.

Nähere Auskünfte erteilt Geschäftsleiter Georg Plankl, Tel. 08031/7223-21.

drucken nach oben