Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Stephanskirchen am Simssee im Landkreis Rosenheim !


Über die Auswahl auf der linken Seite gelangen Sie zu den bei den einzelnen Themenkreisen hinterlegten Informationen in den sich jeweils weiter aufgliedernden Rubriken dazu.



Auf dieser Seite stehen die jeweils aktuellsten Informationen der Gemeinde Stephanskirchen. Weitere Artikel finden Sie in der Rubrik >Aktuelles & Termine<.

 

Wappen der Gemeinde Stephanskirchen
 Auszubildende/r für 2020 gesucht Die Gemeinde Stephanskirchen sucht zum 01.09.2020 eine/n Auszubildenden für den Beruf der/des  Verwaltungsfachangestellten,Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung. Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre. Sie erfolgt im Geschäftsbetrieb der Gemeinde Step  ...mehr
Fundtiere
      In Stephanskirchen wurde eine europäische Langhaarkatzendame gefunden. Die Freigängerkatze, vermutlich 2015 geboren, ist getigert und wurde am 26. April in Haidholzen gefunden.Auch eine Griechische Landschildkröte wurde in Stephanskirchen am 9. Juni aufgefunden. Es handelt sich um ein  ...mehr
Europawahl
Über folgenden Link können Sie die Wahlergebnisse der Gemeinde Stephanskirchen zur Europawahl vom 26. Mai 2019 einsehen:  Wahlergebnisse  ...mehr
Beginn des Genehmigungsverfahrens Kraglinger Spange
Vor gut einem Jahr wurde vom Staatlichen Bauamt der Vorentwurf zum Neubau der Kraglinger Spange bekanntgegeben. Da die Gemeinde Stephanskirchen die Planung der Kraglinger Spange von Anfang an begleitet, wurde vom Gemeinderat angeregt, an der Haarnadelkurve eine Kreisellösung mit Bypass vorzusehen.  ...mehr
Wahnschaffe
Freundliche Worte gab es von allen Rednern zu Beginn der letzten Gemeinderatssitzung, als Christian Wahnschaffe erklärte, dass er sein Ehrenamt als Gemeinderat aufgrund seines Gesundheitszustands niederlegen muss.Christian Wahnschaffe von der Fraktion Bündins90/Die Grünen wurde 2014 erstmals in d  ...mehr
Foto
 Unter dem Motto „Schönes Stephanskirchen“ veranstaltet die Gemeinde einen Fotowettbewerb, bei dem Hobbyfotografen ihre Bilder, die typisch für die Gemeinde sind, einreichen können. Dies können Landschaftsaufnahmen oder auch Gesellschaftsbilder von örtlichen Festen sein. Da die Gemeinde zu  ...mehr
In der letzten Gemeinderatssitzung kam es im Bereich der gemeindlichen Beauftragten zu einer Ergänzung durch einen neuen Beauftragten. Der Gemeinderat wählte einen Beauftragten für den Fahrradverkehr. Entschieden hat sich das Gremium für Herrn Frank Wiens, welcher seit 1994 in der Gemeinde wohn  ...mehr
Energiespartag
Die Europawahl hat es klar gezeigt: Klimaschutz steht an oberster Stelle. Da trifft die Gemeinde Stephanskirchen mit ihrem 3. EnergieSparTag den Nagel auf den Kopf. Die Themenbereiche entsprechen genau den Erwartungen klimabewusster Bürger: regenerative Energieerzeugung, energetische Sanierung, Ele  ...mehr
Stadtradeln
Bereits zum fünften Mal nimmt die Gemeinde Stephanskirchen im Zeitraum von 29.06. – 19.07.2019 bei der Aktion „STADTRADELN“ wieder teil. Wir möchten alle Stephanskirchner dazu anstoßen für unsere Umwelt in die Pedale zu treten. So funktionierts…Einfach im oben genannten Zeitraum so viel  ...mehr
Grundschule
Die Digitalisierung macht auch vor den Schulen nicht halt. Lerninhalte und Lernmethoden müssen diesem Wandel der Zeit angepasst werden. Auch die Schloßberger Grundschule verfügt nun über eine solide digitale Grundausstattung in allen Klassenzimmern und Fachräumen. Dazu gehören Beamer, Laptop u  ...mehr
Eltern von Kindern aus Stephanskirchen im Kindergartenalter (3-6 Jahre), die ausschließlich durch eine Tagespflegeperson betreut werden, können sich künftig über einen Zuschuss in Höhe von 100 € freuen. Die Landesregierung hat nämlich beschlossen die Elternbeiträge für Betreuungskosten von  ...mehr
159 Eltern meldeten ihr Kind für einen Betreuungsplatz im Gemeindegebiet Stephanskirchen an. Anschließend wurden Voranmeldebögen für deren Wunscheinrichtungen verteilt und von den Einrichtungsleitungen gemäß den Auswahlkriterien ausgewählt. Nach Abzug der Kinder, die bereits einen Platz in ei  ...mehr
Im Rahmen der Bebauung „Tulpenweg“ plant die INNergie in Zusammenarbeit mit der Daxeder Wohnbau GmbH den Aufbau einer Nahwärmeversorgung. Das bedeutet, dass die im Baugebiet entstehenden Gebäude an das Nahwärmenetz angeschlossen werden. Dortige Neubauten und anliegende Gebäude an der Hoffeld  ...mehr
Netzübernahme
Von links Herr Schmidbauer, Herr Ranner (Geschäftsführer Innergie), 1. Bürgermeister Herr Auer, Herr Dr. Brühl (Geschäftsführer Stadtwerke)    Zum 1. Januar 2019 wurde das Stromnetz in Stephanskirchen von INNergie übernommen. Die technische Betreuung erfolgt über die Stadtwerke Rosenheim  ...mehr
Neues Umfeld Rathaus
Die östlichen und westlichen Grünflächen am Rathaus werden dieses Jahr im Herbst neu gestaltet. Da der Gemeinde die Artenvielfalt am Herzen liegt, werden für Bienen und Hummeln nun Blütenpflanzen wie verschiedene Gehölze und Stauden neben dem Rathaus gepflanzt. Die Staudenpflanzung wird eine M  ...mehr
Aufgrund der geringen Nachfrage und Kundenfrequenz sowie der zunehmenden Nutzung des Internets wird die Deutsche Post ihre Filiale in der Schömeringer Straße 32 a schließen. Die Post sucht derzeit eine neue Filiale. Interessenten bewerben sich bitte über die Internetseite der Deutschen Post unte  ...mehr
Sternschnuppe
Hellauf begeistert war die große Kinderschar, die beim Konzert des Sternschnuppe-Duos am 10.05. vor und auf der Bühne mit Margit Sarholz und Werner Meier bei ihren Lieblingsliedern mitmachen durften. Begeistert wurde mitgesungen, getanzt, getrampelt und geklatscht, wenn der Kühlschrank spazieren  ...mehr
Managementplan
Für das mehr als 1.000 Hektar große FFH-Gebiet „Simsseegebiet“ wurde der FFH-Managementplan 8139-371 fertiggestellt. Ab sofort kann der Endbericht im Rathaus Stephanskirchen Zimmer 1.19 eingesehen werden.  ...mehr
Spinner
Im südlichen Landkreis Rosenheim kommt es derzeit zu einem teils starken Befall durch den Eichenprozessionsspinner. Die Gartenfachberater des Landkreises raten dringend davon ab, sich den Nestern zu nähern oder die Raupen und Nester selbst zu bekämpfen. Derzeit befinden sich die Tiere in einem V  ...mehr
Bücherei
        Einmal im Monat besuchen die Vorschulkinder des St. Georg Kindergartens die Bücherei im Roten Schulhaus. In aller Ruhe können die Kinder in den Büchern schmökern, Lieblingsbücher für sich finden und dann ausleihen.Seit Beginn des Kindergartenjahres im September haben sich die K  ...mehr
Moschusbockkäfer
 Wie im Gemeindekurier Mai berichtet, befindet sich ein Großteil von Stephanskirchen im Quarantänebereich wegen des eingeschleppten Asiatischen Moschusbockkäfers (Aromia bungii). Hierzu befindet sich aktuell ein Schaukasten im Rathausfoyer. Hier können Sie den Schädling Asiatischen Moschusboc  ...mehr
Hunde
Gerade jetzt an schönen Sonnabenden freuen sich Herrchen bzw. Frauchen und Hund auf schöne Spaziergänge in Stephanskirchen mit einer frischen Sommerbrise.  Leider kommt es an vielen öffentlichen Plätzen in Stephanskirchen immer wieder zu Unstimmigkeiten zwischen Anwohnern und Hundehaltern.    ...mehr

drucken nach oben