Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Stephanskirchen  |  E-Mail: poststelle@stephanskirchen.de  |  Online: http://www.stephanskirchen.de

Nähere Informationen erhalten Sie im Rathaus von Herrn Lohse

Widder und Brunnen am Wäschebach

Widder und Brunnen

Der Widder (hydraulischer Stoßheber) ist eine Vorrichtung zum Heben von Wasser die 1796 erfunden wurde. Durch das im Widder vorhandene Stoßventil fließt das Wasser aus dem Behälter. Je nach Geschwindigkeit des Wassers, wird es mit Druck durch die Leitung an den obenstehenden Brunnen gepumpt. Der Widder ist im Besitz der Gemeinde Stephanskirchen und kann von jedem Bürger persönlich am Wäschebach angeschaut werden. Außerdem wird die Funktion des Widders vor Ort an einer Tafel erklärt.

drucken nach oben